EINZELHEITEN DER TOURISTISCHEN ATTRAKTION
Kategorie: Kulturerbe

Gutshof in Kozy


Das in dem Landkreis Bielsko (Bielitz) gelegene Dorf Kozy ist ein ziemlich großer Ort, der am Fuße der Kleinen Beskiden liegt.. Soweit es sich um die Bevölkerungszahl handelt, ist es das bevölkerungsreichste Dorf in ganz Polen. Es zählt fast 12.000 Bewohner, d.h. es hat mehrere Einwohner als gewisse Städte. Der hiesige Gutshof, der allem Anschein nach aus dem 18. Jahrhundert stammt, ist nun ein neoklassizistisches Bauwerk, dem seine endgültige Gestalt in Folge von Renovierungen im 19. Jahrhundert verliehen wurde. Gutshofgebäude befinden sich inmitten des Parks

Standort
Straße Kościelna 5
43-340 Kozy
Kozy
Beskiden und Teschener Schlesien
auf dem Land
Allgemeine Informationen
: Burgen/Schlösser/Gutshöfe
Preise und Service
: kein Betreff
Verfügbarkeit
: ganzes Jahr

Besichtigung nur von außen

Nie jesteś zalogowany. Aby skorzystać z planera podróży musisz się zalogować.

Przejdź do strony logowania.

Attraktionen
Strecken
Galerien
Sound-Dateien
0659
/Media/Default\.MainStorage/Poi/oc3fjrlw.42w\0659.mp3

In der Nähe
Kozy
Kozy is ein großes und das bevölkerungsreiche Dorf in Polen, das am Fuße der Kleinen Beskiden, nicht weit von Bielsko-Biała (Bielitz-Biala) situiert ist. In den 60-er Jahren wurde hier ein Historischer Kreis auf die Initiative von Adolf Zuber, dem hiesigen freiwilligen Aktivisten und Sammler von Souvenirs ins Leben gerufen. Die Mitglieder des Kreises haben zahlreiche, seit Jahren nicht mehr gebrauchte Geräte verschiedener Art gesammelt. Diese Sammlung illustriert das Leben der ehemaligen Bewohner. Die historische Kammer entstand im Jahre 1992 und befindet sich nun im Gebäude der Gemeindebibliothek.
Pisarzowice
Ein buntes Stück des Landes der Blühenden Kirsche kann man auch sehen, wenn man sich nicht zur langen und kostbaren Reise begibt. In Pisarzowice, bei der kleinen Schule der Ziersträucher von Antoni Pudełko ist ein außergewöhnlicher Garten im japanischen Stil entstanden. Er begeistert mit den bunten Azaleen, Fächer- Ahornen, Kirschbäumen oder den Gartenbonsais. Das Ganze ergänzen die Steinelemente und die interessant entworfenen Wasserkompositionen. Die japanische Atmosphäre kann man auch im stilvollen Teehaus fühlen, das einige Dutzend der Teesorten serviert.
Kobiernice
Nach dem Schloss Wołek sind heute winzige Ruinen geblieben. Das Objekt, das im 14. Jahrhundert gebaut wurde, hat sich auf dem zur Kette Bujakowski Groń (auch Bujakowski Berg genannt) gehörenden Hügel über dem Tal Sola in Kobiernice in Kleinen Beskiden erhebt. Seine Geschichte war nicht lang,aber dafür stürmisch. Die Ruinen selbst werden selten als der Selbstzweck der Reise besichtigt. Gewöhnlich treffen auf sie die Touristen, die auf den hiesigen Pfaden von dem Tal Sola in die Richtung der Hrobacz-Wiese wandern.
Porąbka
Zasolnica ist eine charakteristische Anhöhe von 555 m ü.d.M., die zur Kette von Hrobacza Łąka in Beskid Mały gehört. Die waldige Ortschaft Zasolnica erhebt sich von Westen über den entscheidenden Abschnitt der Flussniederung- Soła. Auf den Berghängen liegt das Naturschutzgebiet, das diese Wälder schützt, die zur Stufe des Vorlandes und zum unteren Teil des Hochwalds gehören. Durch den Bereich des Massivs verlaufen zwei Wanderwege, von deren der blaue Wanderweg– aus Żarnówka Mała nach Kozy – durch das Reservat führt.
Bielsko-Biała
Der Friedhof der Soldaten der Roten Armee befindet sich in der Lwowska - Straße. In etwa 300 Steingräbern und in 21 Massengräbern ruhen hier die meisten sowjetischen Soldaten, die bei den gegen die Deutschen geführten Kämpfen um Podbeskidzie im Jahre 1945 getötet wurden. Insgesamt sind hier 15. 340 Soldaten gefallen. Ursprünglich wurde der Friedhof (samt dem Denkmal) aus politischen und Propagandagründen von den kommunistischen Behörden an einer kontroversen Stelle - gegenüber der Bielitzer Kathedrale angelegt.
Mehr anzeigen
Route des kulinarischen Geschmacks Schlesiens
Bielsko-Biała
Die Hütte, in der sich die Schenke befindet, stammt aus dem Jahr 1896. Die hölzernen Tische und Bänke, das gedämpfte Lic... Mehr>>
Jankowice
Gasthaus Wiejska liegt in einer malerischen Ecke des Ortes, am Rand der Wälder von Pszczyna, gegenüber dem Wisent-Reserv... Mehr>>
Pszczyna
Das Restaurant befindet sich Frykówka Pszczyna Markt in einem historischen Haus, deren Traditionen reichen zurück bis in... Mehr>>
Pszczyna
Die Tradition der Schenke in Brzeźce reicht bis 1640 zurück. Das heutige Restaurant ist eine Fortsetzung der Familientra... Mehr>>
Unterkunft
Bielsko-Biała
Wróblówka Hotel & Restauracja oraz Pub to obiekt położony przy głównej trasie S-52 Bielsko-Biała - Kraków.
Bielsko-Biała
Motel Na Skarpie położony jest 3 km od międzynarodowej trasy A-1 Cieszyn - Katowice, na granicy miasta Bielska-Białej.
Bielsko-Biała
Hotel Passione ** to kameralny hotel klasy ekonomicznej usytuowany na obrzeżu miasta Bielsko-Biała, przy obwodnicy S1 prowadzącej w stronę Żywca i Krakowa oraz Cieszyna i Katowic.
Mehr anzeigen
Gastronomie
Kobiernice
Karczma znajduje się w Kobiernicach przy rondzie, na trasie Bielsko-Biała - Kęty - Kraków. Oferuje tradycyjną kuchnię polską. Pozostałe informacje: klimatyzacja, lokal dla niepalących, akceptacja kart płatniczych.
Bielsko-Biała
Karczma proponuje polską kuchnię myśliwską, znajduje się poza centrum w urokliwej dzielnicy Bielska Straconce.
Porąbka
OFERUJEMY PAŃSTWU: Usługi gastronomiczne Przygotujemy dla Państwa pyszną pizzę oraz zapiekanki z ręcznie wykonanego ciasta,podamy je z sosami przyrządzonymi wg.sekretnej receptury Greckiej. W ofercie posiadamy również dania obiadowe,napoje zimne i gorące w tym szeroki wybór kaw. Możemy zorganizować grilla bądź Catering z wybranym przez Państwa menu. ORAZ: -Wynajem sali na uroczystość zamkniętą (uroczystości rodzinne, wieczorki, spotkania integracyjne itp. do 25 osób) -Wynajem sali na zorganizowanie szkolenia, warsztatów itp -Możliwość rezerwacji stolików na ważne spotkania -BEZPŁATNE WI-FI
Mehr anzeigen